Kostenloser Versand ab 75€ 🚛

Regelmäßig überprüfte Keimrate 🔍

    Unterschied – geschälter und ungeschälter Buchweizen

    Buchweizen geschält oder ungeschält?

    Der Unterscheid zwischen geschältem und ungeschältem Buchweizen besteht darin, dass bei dem geschälten Buchweizen die Samenhülle entfernt wurde. Daher kann man ihn prima als Sprossen essen. Der ungeschälte Buchweizen eignet eher zur Anzucht von Microgreens. Denn die Samenhülle ist hart und unangenehm zu essen.