Warenkorb

Kostenfreier Versand in Deutschland ab 50,-€

Alle Saaten sind Bio-zertifiziert und stammen aus EU-Anbau

Erdbeeren und Rettich Microgreens

Herr Rettich küsst Frau Erdbeere

Wie Erdbeeren und Rettich miteinander harmonieren

Deftig und süß, süß und sauer, bitter und lieblich – was hältst du von Gerichten, bei denen offensichtlich das Unmögliche ins Reich des Möglichen auf deinem Teller herbeigezaubert wird?

Wie heißt es doch so schön? Gegensätze ziehen sich an! Doch stimmt das auch auf dem Teller?

Zu den bekanntesten Gerichten mit konträren Geschmacksrichtungen gehören sicherlich (für Allesesser) Hähnchen süß-sauer aus dem Asia-Restaurant, Pizza Hawaii oder der gleichnamige Toast Hawaii.

Bei Vegetariern und Veganern (aber nicht nur) dürften sich schon eher so exotisch-extravagante Gerichte wie Flammkuchen mit Feigen und Ziegenkäse (oder Feta-Tofu), Blattsalat mit Blaubeeren oder auch hervorragende Dessert-Cremes wie ein Avocado-Schoko-Mousse mit Mango einen Namen gemacht haben.

Und magst du auch diesen ganz besonderen Kitzel am Gaumen, wenn ein Stück Karamellschokolade auf deiner Zunge zerschmilzt und sich ab und an ein klitzekleines Meersalzkristall an deiner Zungenspitze auflöst und sich die Süße mit der rauen, salzigen Note eine betörende Gourmet-Achterbahnfahrt in deinem Mund liefert?

Wir können zwar noch nicht mit einer Microgreens-Schokolade mit Karamell- und Meersalzklängen dienen (aber hey, das wäre doch mal ein reizvolles Projekt für die Zukunft 😉), aber dafür mit einer extraordinären Süß-Herzhaft-Kombi aus Erdbeeren und Rettich!

Und ganz genau, du hast richtig gehört, bei uns gibt es zu Erdbeeren weder Schlagsahne noch eine Panna Cotta Creme, noch Vanillepudding und schon gar kein Bourbon Vanilleeis – denn unser Naschzahn liebt Herausforderungen und was würde sich da besser anbieten als eine scharf-süße Kombi?

Erdbeeren mit Daikon Rettich und Balsamicocreme

Das Ergebnis: Daikon Rettich aus der Grow-Grow Nut mischt sich locker-luftig unter ein rot-dunkles Medley aus Erdbeeren und Pistazien-Balsamicocreme. Na, wie hört sich das an? Nimmst du die Challenge an? 😉

Und warum haben wir uns eigentlich für Daikon Rettich als perfekten Gemahlen für Frau Erdbeere entschieden? 

  1. Die Kombination süß-scharf ist feurig und spannungsvoll!
  2. Rettich enthält einen hohen Anteil an schwefelhaltigen, ätherischen Ölen (37%)!
  3. Daikon Rettich heilt verschleimte Nebenhöhlen und befreit die Atemwege!
  4. Und Rettichgrün wirkt verdauungsfördernd!

Wenn du noch mehr Wissenswertes über Rettich Sprossen und Rettich Microgreens erfahren willst, dann lies gerne mal in unserem Blogbeitrag “Let’s talk about Rettich!”.

Legen wir also los mit dem aus der Reihe tanzenden Dessert:

Zutaten für 2 Personen:

Zubereitung:

1. Wasche die Erdbeeren und schneide sie in Viertel.

2. Anschließend hacke die Pistazien klein.

3. Schneide 35g Rettich Mikrogrün klein.

4. Vermenge alle Zutaten und gebe nach Belieben die Balsamicocreme hinzu.

5. Salat anrichten und mit dem restlichen Rettichgrün garnieren.

Die Kombination aus süßlich-cremig und kräftig-herzhaft: Ist das für dich vorstellbar oder ganz ein undenkbares Ding?

Superfood im Sommer
Superfood zur warmen Jahreszeit

Der letzte Schnee scheint nun endgültig geschmolzen zu sein, und die ersten warmen Sonnentage sorgen für den langersehnten Vitamin-D-Schub. Für viele geht es jetzt raus in den Garten,

Weiterlesen »